Du befindest Dich hier: Startseite » Beiträge mit folgendem Schlagwort "Politik"

Schleswig Holstein: Sinti & Roma sollen gleich gestellt werden

Der sechste Anlauf soll nun endlich erfolgreich sein: In Schleswig-Holstein wird entschieden, ob die Minderheit der Sinti und Roma in der Verfassung geschützt werden sollen. Sie würden der dänischen Minderheit und der friesischen Volksgruppe gleichgestellt. Matthäus Weiß, Vorsitzender des Verbandes für Sinti und Roma, kämpft seit 24 Jahren um sieben Worte, die das Leben der [ Mehr… ]

Die Geschichte des Ersten Mai

Der 1. Mai, ein freier Tag mit meist gutem Wetter. Für die meisten Menschen bietet der Tag einen entspannten arbeitsfreien Tag, dabei hat der Feiertag eine geschichtsträchtige Bedeutung für unsere Gesellschaft. Offiziell gilt das Datum nämlich für den „Tag der Arbeit“, einem von neun bundeseinheitlich geschützten Feiertagen, die Arbeitsruhe und seelische Erholung bieten sollen. Der [ Mehr… ]

Wofür steht ACTA?

Immer wieder hat man diese vier Buchstaben in den vergangenen Wochen gehört. Sie sorgen für große Demonstrationen und hitzige Debatten. Was genau hat es aber mit der „ACTA“ auf sich? Die Abkürzung steht für das englische „Anti Counterfeiting Trade Agreement“, also zu Deutsch „Handelsabkommen zur Bekämpfung von Produkt- und Markenpiraterie“. Es geht also um eine [ Mehr… ]

Deutschlandstipendium scharf kritisiert

Wie sinnvoll ist das Deutschlandstipendium überhaupt? Empfänger der Begabtenförderung kennen die vielen Vorurteile zu genüge, die ihnen immer wieder begegnen: Wer das Deutschlandstipendium bekommt, braucht es doch sowieso nicht, die Spaltung der Studenten in Überflieger und Normolas ist ungerecht, damit verschärft das Stipendium lediglich die Ungleichheit zwischen Studierenden, obwohl es ja genau für das Gegenteil [ Mehr… ]

© 2012 Weiss gar nix. - Alle Rechte vorbehalten. Impressum.