Du befindest Dich hier: Startseite » Allgemeinwissen » Hilfreiche Hausmittel aus Omas Zeiten

© photocrew - Fotolia.com

© photocrew - Fotolia.com

Jeder kennt es, doch keiner mag es – krank sein! Doch immer mal wieder erwischt es einen und plötzlich wacht man morgens mit triefender Nase oder einem mulmigen Gefühl im Bauch auf. Dann ist es nicht unbedingt notwendig sofort einen Arzt aufzusuchen, viel mehr sollte man darüber bescheid wissen, welche kleinen Hausmittelchen bereits helfen können und die einsetzende Krankheit schon vor richtigem Ausbruch lindern. Dies sind vor allem Weisheiten, die bereits die Oma kannte und welche sich daher auf eine lange Tradition berufen und auch bewährt sind.

Wenn man merkt, dass eine Erkältung im Anmarsch ist, dann sollte man sich viel Ruhe gönnen. Der Körper besitzt durchaus die Fähigkeit sich gegen eine Erkältung zu wehren, dafür benötigt er jedoch genügend Kraft, sodass lange und ruhige Schlafphasen von wichtiger Bedeutung sind. Außerdem kann es gut helfen heiße Milch mit Honig zu trinken, da dies zum einen lecker ist und außerdem den Hals beruhigt und somit auch Husten einschränken kann. Des weiteren helfen auch Kamillenblüten und Salbeitee, da beide eine entzündungshemmende Funktion besitzen und letzteres sogar fiebersenkend wirken kann.

Wenn man sich einmal wehgetan hat und über eine offene Wunde verfügt, welche nicht unbedingt lebensbedrohlich ist, kann man sich auch hierbei sehr gut helfen. Wichtig ist es vor allem diese sorgsam mit klarem Wasser auszuspülen und nur dann mit einem Pflaster abzudecken, wenn es sich dabei nicht um eine Schürfwunde handelt.

Letztendlich ist es aber auch immer ratsam, um bei kleinen Unbefindlichkeiten nicht gleich zum Apotheker laufen zu müssen. Diese sollte vor allem Dinge wie Schmerztabletten, Desinfektionsmittel, Durchfallmittel, Fieberthermometer und noch viele weitere wichtige Dinge beinhalten. Diesbezüglich können sie sich auch sehr gut von ihrem Apotheker oder aber auch von ihrer Oma beraten lassen.

Hinterlasse eine Nachricht

© 2012 Weiss gar nix. - Alle Rechte vorbehalten. Impressum.