Du befindest Dich hier: Startseite » Allgemeinwissen » ​Die besten Gaming Tablets 2017

Tablets sind die neue Gaming Device des Jahrzehnts. Aufgrund des „Touch Pad Vorteils“ werden so vor allem interaktive Games in eine ganz neue Dimension gerückt und viele Spiele wären ohne den Touch Screen gar nicht möglich. Kein Wunder also, dass immer mehr Nutzer sich nur noch ein Tablet anschaffen, denn für Email, Spiele und das alltägliche Surfen reicht dies allemal.

Welche Games sollen gespielt werden

Der erste Schritt bei der Auswahl des richtigen Geräts liegt natürlich darin die eigenen Anforderungen richtig auszuloten. Nur wenn man sich mit wirklich anspruchsvollen Sielen beschäftigt benötigt man ein Gerät mit über 2GB Arbeitsspeicher und über 1,5 GHz Rechenleistung. Für normale Games genügt schon deutlich weniger. Wenn Sie Browsergames oder Spielautomaten kostenlos spielen möchten, ist dafür keine besondere Leistung vonnöten. Vielmehr sind diese Spiele häufig sogar auf einem besseren Smartphone schon sehr ansehnlich und laufen ohne Ruckeln oder Aussetzer. Wenn es jedoch um den Einsatz bei anspruchsvollen Spielen geht und vor allem im Bereich HD Grafik und 3D Games, werden bestimmte Displays notwendig, ohne die die Spielerfahrung nicht mal ansatzweise mithalten kann. Denn wer gönnt sich schon das neueste Spiel, nur um dann festzustellen, dass das eigene Tablet nicht genügend Leistung besitzt um das Spiel flüssig zu spielen? Dann besser von vorneherein etwas mehr investieren!

10 Zoll Tablets für zu Hause

Vor allem für Privatandwender haben sich Tablets mit 10 Zoll durchgesetzt. Am meisten verbreitet ist die Version des 10,1 Zoll Displays. Dies entspricht nicht ganz dem Seitenverhältnis 16:9 und erlaubt nicht immer die optimale Darstellung-. Vor allem auch bei Games die eine Bedienung auf den Seitenrändern des Displays vorsehen ist ein etwas größeres Modell mit 10,6 Zoll häufig die bessere Wahl. Bei einem 11 Zoll Tablet hingegen stellt sich die Frage gar nicht erst, da immer genügend Platz in allen Richtungen vorhanden ist.

Windows, Apple oder Android

Windows Tablet haben in den vergangenen 2 Jahren enorm aufgeholt und sind momentan die Sieger der Preis-Leistungsklasse. Wer jedoch alle bekannten Spiele spielen möchte, sollte am besten auf Android zurückgreifen. Hier gibt es ohne Zweifel die größte Auswahl an kostenlosen Spielen aller Art. Apple Tablets sind auch eine gute Wahl und lediglich wegen des höheren Anschaffungspreises weniger interessant. Von der Verarbeitung und den Möglichkeiten beim Gaming sind die iPads jedoch nach wie vor sehr fortschrittlich.

Unsere Favoriten

Das Cube i10 Tablet ist ein chinesisches Modell und hierzulande nur über Händler wie Aliexpress oder banggood zu beziehen. Beim deutschen Ebay findet man gelegentlich Modelle, ansonsten ist man auf die Lieferung aus dem Ausland angewiesen. Mittlerweile werden die Artikel aber ab dem europäischen Lager verschickt, sodass man sich als Empfänger keine Sorgen mehr über den Zoll machen muss. In Deutschland haben wir den Vorteil, dass ALDI jedes Jahr neue gute Tablets herausbringt, ob diese jedoch besser sind als die China Tablets sei einmal dahingestellt. Für Einsteigergeräte sind auch diese Modelle jedoch uneingeschränkt zu empfehlen. Wenn es ein bisschen mehr sein darf ist man dem Windows und Androids Sektor jedoch schnell entwachsen und wer mehr als 500 Euro für sein neues Tablet ausgeben möchte, kommt an Apple nicht vorbei.

Schlagwörter: , , , ,

© 2016 Weiss gar nix. - Alle Rechte vorbehalten. Impressum.