Du befindest Dich hier: Startseite » Ausbildung & Beruf » Der erste Eindruck ist wichtig beim Kunden

Kunden und Verbraucher kommen heutzutage täglich mit Design und perfekt durchgestylten Produkten und Dienstleistungen in Kontakt. Deshalb wird die Qualitätswahrnehmung nicht mehr ausschließlich von der jeweiligen Leistung der Mitarbeiter oder der gelieferten Ware bestimmt, sondern auch vom ersten optischen Eindruck. Die Arbeitskleidung wird heute oft diskutiert, weil sie mehrere Funktionen gleichzeitig erfüllen soll. Neben dem Transport eines einheitlichen Corporate Designs bzw. auch dem Übermitteln einer Qualitätsbotschaft (wie beispielsweise Innungsbetrieb, echter Handwerker statt Aushilfskraft) sorgt die Arbeitskleidung auch für den perfekten Schutz des Mitarbeiters und für Wohlbefinden bei der Arbeit.

Wer mit spitzen Gegenständen oder auf einer Baustelle hantiert, dessen Hände und Füße genießen dank Arbeitshandschuhen und Arbeitsschuhen besonderen Schutz. Durch die richtige Stoffdicke und -qualität wird sowohl das Überhitzen des Körpers vermieden, als auch eine zu schnelle und rasche Auskühlung bei der Arbeit. Dabei ist der Helm wohl das bekannteste und traditionellste Stück der persönlichen Schutzausrüstung. Bei Arbeitsbekleidung wird auch viel über Farben und Farbwirkungen diskutiert, man denke hierbei beispielsweise an Tätigkeiten mitten im Verkehrsfluss oder -geschehen. Arbeitskleidung kann auch eine Hygienebotschaft senden, wenn in Kantinen und Küchen insbesondere bei langen Haaren Haarbänder und -mützen verwendet werden und Handschuhe beispielsweise den direkten Kontakt der Hände mit dem Salat vermeiden.

Da die Qualitätswahrnehmung beim Kunden oftmals im Unterbewusstsein stattfindet sollte man sich vor der Gesamtausstattung des Unternehmens Gedanken über die jeweiligen Farben und die Farbwirkungen machen. ist das Ziel eher Frische zu kommunizieren (Grün) oder geht es um Kompetenz (dunkle Farben). Dabei können Arbeitsschutz, praktische Anforderungen und elegantes Design auch die Wertschätzung für die Belegschaft und das Unternehmen ausdrücken.

Foto:  ©      Maik Grabosch  / pixelio.de

© 2014 Weiss gar nix. - Alle Rechte vorbehalten. Impressum.